Farben von Issues basierend auf ihrem Status

Farben von Issues basierend auf ihrem Status

Der Titel von Issues in BIMcollab Cloud, BCF Managern und BIMcollab ZOOM wird je nach Fortschrittsstatus in verschiedenen Farben angezeigt.
Weitere Informationen zum Genehmigungsworkflow und zum Fortschrittsstatus finden Sie unter  Issues klassifizieren und strukturieren.
Issues können den folgenden Status und entsprechende Farbe haben:
  1. Schwarz = Aktiv
  2. Rot = Aktiv, Frist abgelaufen
  3. Blau = Gelöst
  4. Grau = Geschlossen




In den Connected- und Enterprise-Plänen haben Sie auch Zugriff auf einen Workflow, in dem Sie einen Benutzer angeben können, der das Issue genehmigen muss. Dies führt zu zwei zusätzlichen Issue Status:
  1. Violett = Gelöst, zu billigen
  2. Blau = Gelöst, gebilligt



Weitere Informationen über den Genehmigungs-Workflow finden Sie in dem Artikel Der Genehmigungs-Workflow.
Weitere Informationen zum Filtern von Issues basierend auf dem Status finden Sie unter Issues mit Filtern verwalten.

    • Related Articles

    • Issues automatisch zuweisen (lassen), basierend auf den Bereichseinstellungen

      Wenn Sie ein Issue erstellen oder bearbeiten, können Sie es automatisch einem Benutzer Ihrer Wahl zuweisen, indem Sie einen Bereich für das Issue festlegen. Dazu müssen Sie zunächst einen Bereichsinhaber für diesen Bereich auswählen. Gehen Sie zur ...
    • Importieren von Issues in BIMcollab Cloud aus einer BCF- oder CSV-Datei

      Importieren von Issues aus einer BCF-Datei Folgen Sie diesen Schritten, um eine BCF-Datei in BIMcollab Cloud zu importieren: Wählen Sie in BIMcollab Cloud das Projekt, in das Sie Issues importieren möchten Wechseln Sie zur Registerkarte "Issues" ...
    • Nutzung des Aktivitäts-Logs um bei Issues auf dem neusten Stand zu bleiben

      BIMcollab Cloud verfolgt alle Änderungen, die an den Issues in Ihrem Projekt vorgenommen wurden. Um eine Zusammenfassung der neuesten Aktivitäten jedes Projekts auf der Seite "Meine Projekte" zu sehen, zeigen Sie die Projekte in der Listenansicht an. ...
    • Issues mit Filtern verwalten

      Bei der Arbeit an großen Projekten kann die Verwendung von Filtern sehr hilfreich sein, um eine sehr große Anzahl von Issues effektiv zu bearbeiten. Durch die Kombination mehrerer Eigenschaften in einem Filter haben Sie die Möglichkeit, den Fortgang ...
    • Standardansichtspunkt eines Issues ändern

      Standardmäßig wird der erste Ansichtspunkt, der bei der Erstellung eines Issue hinzugefügt wird, als Hauptansichtspunkt des Issue verwendet. Der Schnappschuss dieses Standpunkts wird als Miniaturansicht in allen Problemübersichten im ...