Zwei-Faktor-Authentifizierung

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (oder Multi-Faktor-Authentifizierung) erhöht die Sicherheit Ihres BIMcollab-WebRaums, indem sie zwei Nachweise zur Verifizierung Ihrer Identität verlangt.
Wenn sie aktiviert ist, muss ein Benutzer sowohl ein Passwort als auch einen Verifizierungscode angeben, der von einer Authentifizierungs-App bereitgestellt wird.

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für den Zugriff auf einem BIMcollab-WebRaum nutzen zu können, benötigen Sie die folgenden Elemente:
  1. Zugang zu einem privaten BIMcollab Cloud-WebRaum (Zwei-Faktor-Authentifizierung ist für kostenlose Projekte auf join.bimcollab.com nicht verfügbar)
  2. Eine Authentifizierungs-App auf Ihrem Telefon
    Die folgenden kostenlosen Authentifizierungsanwendungen wurden für die Zusammenarbeit mit BIMcollab geprüft:
    1. Microsoft Authenticator (iOS und Android)
    2. Google Authenticator (iOS und Android)
    Die Zwei-Faktor-Authentifizierung von BIMcollab nutzt den weit verbreiteten TOTP-Standard. Dieser Standard wird von vielen anderen Authentifizierungsanwendungen unterstützt, die ebenfalls frei verfügbar sind und mit BIMcollab verwendet werden können.
  3. BIMcollab ZOOM Version 5.3.29 oder neuer, BCF Managers Version 5.6.49 oder neuer
Bevor Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren, beachten Sie bitte, dass diese Art der Identifizierung über einen Identitätsserver funktioniert.
Nur die neuesten Versionen von BIMcollab ZOOM und die BCF-Manager unterstützen diese Art der Identifizierung. Sie können keine Verbindung zu einem Projekt in der BIMcollab Cloud aus älteren Versionen herstellen, wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung für den WebRaum aktiviert ist.
Wir empfehlen, mit der raumweiten Einführung der Zwei-Faktor-Authentifizierung zu warten, bis alle verbundenen Anwendungen, die von Ihren Nutzern verwendet werden, aktualisiert sind. Lassen Sie die Nutzer bis dahin selbst entscheiden, ob sie die Funktion aktivieren möchten.

Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Konto

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Einstellung für private BIMcollab Cloud-WebRäume und muss für jeden privaten WebRaum, an dem Sie beteiligt sind, separat aktiviert werden. Um die Einstellung für Ihr Konto zu aktivieren, folgen Sie diesen Schritten:
  1. Klicken Sie in BIMcollab Cloud auf Ihren Avatar und wählen Sie "Mein Konto"



  2. Aktivieren Sie unter Sicherheit den Schalter "Zwei-Faktor-Authentifizierung".



  3. Öffnen Sie auf Ihrem Mobiltelefon Ihre Authentifizierungs-App
    Zum Beispiel: Microsoft Authenticator auf iOS
    1. Klicken Sie auf das "+"-Symbol in der oberen rechten Ecke

           

    2. Wählen Sie 'Andere'.
  4. Scannen Sie den QR-Code, der in BIMcollab Cloud angezeigt wird
  5. In der App wird ein Verifizierungscode angezeigt, den Sie in BIMcollab Cloud eingeben.
  6. Sobald die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, erhalten Sie einen einmaligen Wiederherstellungscode. Mit diesem Code können Sie auf den BIMcollab-WebRaum zugreifen, falls Sie Ihr Mobiltelefon nicht bei sich haben.
  7. Bewahren Sie diesen Code an einem sicheren Ort auf und geben Sie ihn nicht an Dritte weiter.

Durchsetzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (Connected und Enterprise)

Administratoren in Connected und Enterprise WebRäumen können die Verwendung der Zwei-Faktor-Authentifizierung in einem WebRaum durchsetzen. In diesem Fall müssen die Nutzer die Einstellung nicht separat für ihr eigenes Konto aktivieren. Sie werden aufgefordert, eine Authentifizierungs-App mit ihrem Konto zu verbinden, wenn sie ihr Passwort zum ersten Mal festlegen.
  1. Rufen Sie das Administrations-Dashboard auf, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke klicken



  2. Gehen Sie auf die Seite "Abonnement", und klicken Sie auf  "Raumeinstellungen"
  3. Wählen Sie bei “Zwei-Faktor-Authentifizierung" die Option "Obligatorisch für alle Benutzer"
  4. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu speichern.
Weitere Informationen zu den Passwortanforderung finden Sie im Artikel Passwort-Anforderung.

Anmeldung mit Zwei-Faktor-Authentifizierung

Nach der Aktivierung läuft der Anmeldevorgang wie folgt ab:
  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, und klicken Sie auf "Anmeldung".
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Mobiltelefon Ihre Authentifizierungs-App
  3. Geben Sie den Verifizierungscode, der in der App angezeigt wird, in das Authentifizierungsfenster von BIMcollab Cloud ein.
    Optional können Sie die Option " Mich auf diesem Gerät merken" aktivieren. Beim nächsten Mal ist dann kein Verifizierungscode für die Anmeldung erforderlich, um sich anzumelden.



  4. Klicken Sie auf "Authentifizieren"

    • Related Articles

    • Raumeinstellungen

      In einem privaten BIMcollab Cloud-WebRaum können Sie als Administrator verschiedene WebRaum-Einstellungen festlegen. Um diese Einstellungen zu bearbeiten, folgen Sie diesen Schritten: Rufen Sie das Administrations-Dashboard auf, indem Sie auf das ...
    • Farben von Issues basierend auf ihrem Status

      Der Titel von Issues in BIMcollab Cloud, BCF Managern und BIMcollab ZOOM wird je nach Fortschrittsstatus in verschiedenen Farben angezeigt. Weitere Informationen zum Genehmigungsworkflow und zum Fortschrittsstatus finden Sie unter Issues ...
    • Ausstehende Nutzer

      Beim Importieren von Issues aus BCF- oder CSV-Dateien können importierte Issues einem Nutzer zugewiesen werden, der dem Projekt noch nicht hinzugefügt wurde. Dieser Nutzer wird der Nutzerliste Ihres WebRaum als "Ausstehender Nutzer" hinzugefügt und ...
    • Rollen in der BIMcollab-Umgebung

      Rollen definieren Nutzerrechte, mit denen Teammitglieder Aktionen auf dem WebRaum ausführen können (oder nicht). Auf WebRaumebene gibt es zwei verschiedene Rollen: Administrator: Kann Nutzer und Projekte sowie die Abonnementinformationen verwalten ...
    • BIMcollab WebRaum-Account

      Im BIMcollab-Ökosystem gibt es zwei verschiedene Arten von Konten. Ihr BIMcollab-ID Ein übergreifendes, persönliches Konto, das Ihre persönlichen Daten enthält. Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel Meine BIMcollab-ID WebRaum-Account Ein ...