Ihre BIMcollab ZOOM-Testversion einrichten

Ihre BIMcollab ZOOM-Testversion einrichten

BIMcollab ZOOM ist ein Desktop-IFC-Viewer für die Modellvalidierung. Die vollständige Funktionalität von BIMcollab ZOOM kann durch den Erwerb einer ZOOM-Lizenz freigeschaltet werden. 
Dieser Artikel führt Sie Schritt für Schritt durch das Verfahren, um eine kostenlose 30-Tage-Testversion von BIMcollab ZOOM zu erhalten.

Schritt 1: Registrieren

Geben Sie dort die erforderlichen Informationen ein. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse verwenden, damit Sie eine Bestätigung erhalten.



Schritt 2: Lesen Sie die Bestätigungs-E-Mail

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit einigen zusätzlichen Informationen und einer Anleitung für die in diesem Leitfaden beschriebenen Schritte zum Start der Testphase.



Schritt 3: Erstellen Sie Ihr eigene kostenloses BIMcollab-ID

Wenn Sie noch keine BIMcollab-ID haben, wird automatisch eines für Sie erstellt, wenn Sie eine Testlizenz anfordern.
In der Bestätigungs-E-Mail können Sie Ihre Registrierung bestätigen.
Sie werden aufgefordert, Ihren Namen einzugebenein sowie ein neues Passwort festzulegen.



Sie können sich vorab auch hier registrieren: https://www.bimcollab.com/de/plans/bimcollab-cloud/start-for-free

Wenn Sie bereits eine BIMcollab-ID mit der gleichen E-Mail-Adresse mit der Sie die Testlizenz angefordert haben, besitzen, wird die Lizenz automatisch mit dem bestehenden Konto verbunden.

Ihre ZOOM-Testlizenz steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie mit einem Projekt auf join.bimcollab.com von BIMcollab ZOOM verbunden sind, einschließlich des BIMcollab-Beispielprojekts.

Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit Ihrem kostenlosen Konto auf join.bimcollab.com finden Sie im Artikel  Using your free project on BIMcollab Join Nutzen Sie Ihr kostenloses Projekt auf join.bimcollab.com.

Schritt 4: BIMcollab ZOOM herunterladen und installieren

Gehen Sie zu https://support.bimcollab.com/de/zoom/free-ifc-viewer und laden Sie BIMcollab ZOOM herunter.
Nach dem Download können Sie die Anwendung auf Ihrem Computer installieren.



Eine Kurzanleitung für den Einstieg finden Sie im Artikel Quick-Start Guide BIMcollab ZOOM.

Schritt 5: Starten Sie BIMcollab ZOOM und rufen Sie Ihre Testlizenz ab

Starten Sie BIMcollab ZOOM, um Ihre ZOOM Testlizenz zu nutzen.
Wenn Sie Neuling in BIMcollab ZOOM sind, finden Sie weitere Informationen in der Kurzanleitung.
Wenn dies eine Erstinstallation ist, wird möglicherweise eine Aktivierung angefordert. Sie können die Anwendung aktivieren, indem Sie sich mit den Anmeldedaten Ihrer BIMcollab-ID anmelden.



Sie können die mitgelieferten Beispielmodelle oder Ihre eigenen IFC-Modelle laden.

Befolgen Sie diese Schritte, um eine Verbindung zu Ihrem Projekt auf join.bimcollab.com herzustellen und Ihre ZOOM-Testlizenz abzurufen:
  1. Öffnen Sie BIMcollab ZOOM und klicken Sie auf das Symbol "Verbindung" 
  2. Geben Sie die folgenden Informationen ein:
    1. BIMcollab: join.bimcollab.com
    2. Ihre E-Mail Adresse
    3. Ihr Passwort
  3. Wählen Sie "Verbinden"
  4. Wählen Sie das BIMcollab-Beispielprojekt oder ein beliebiges anderes Projekt, mit dem Sie sich verbinden möchten
  5. Klicken Sie auf OK

Die Verbindung prüft, ob eine ZOOM-Lizenz für Ihr Konto verfügbar ist, und aktiviert Ihre ZOOM-Testlizenz.

Sie können überprüfen, ob Sie eine Lizenz verwenden, indem Sie nach dem Text "Testmodus", und der Anzahl der verbleibenden Tage in Ihrem Testzeitraum in der unteren linken Ecke von BIMcollab ZOOM schauen. Wenn der Text “Gratis Modus" lautet, verwenden Sie noch eine kostenlose Lizenz.



Schritt 6: Verwendung nach Belieben

Sie können jetzt Ihre ZOOM Trial-Lizenz in Kombination mit beliebigen BIMcollab Cloud-WebRäumen verwenden. Die Verbindung zu Ihrem Konto auf join.bimcollab.com wird gespeichert.
Ihre Testlizenz ist für einen Zeitraum von 30 Tagen gültig.
Genießen Sie die Testphase und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!
Wussten Sie schon, dass der BIMcollab-Support kostenlos ist?
Wenn bei der Installation oder Nutzung Probleme auftreten oder Sie uns einfach nur "Daumen hoch" geben wollen, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns über support@bimcollab.com kontaktieren. 


    • Related Articles

    • Ihre Proxy-Einstellungen eingeben

      In einigen Fällen blockiert ein Proxyserver in Ihrem Netzwerk unbeabsichtigt die Aktivierung oder Verbindung von BIMcollab ZOOM. In den meisten Fällen wird dies automatisch erkannt. Ist dies jedoch nicht der Fall, können die Proxy-Server-Daten ...
    • Issues mit BIMcollab ZOOM finden

      Durch die Kombination von mehreren Modellen (die von verschiedenen Disziplinen erstellt wurden) können Sie Konflikte zwischen diesen Disziplinen visuell erkennen. Darüberhinaus verfügt BIMcollab ZOOM über Smart-Views, die die Identifizierung und ...
    • BIMcollab ZOOM (Free) aktivieren

      Erst-Aktivierung Wenn Sie BIMcollab ZOOM zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrer persönlichen BIMcollab-ID anzumelden, um die Anwendung zu aktivieren. Wenn Sie noch keine BIMcollab-ID haben, können Sie direkt vom ...
    • Laden der Dateien aus einem Projektordner in BIMcollab ZOOM

      In BIMcollab ZOOM ist es möglich IFC-Dateien und Punktwolken, die in einem geteilten Ordner gespeichert sind, mit dem Projekt auf BIMcollab Cloud zu verknüpfen.  Dieser Workflow stellt sicher, dass alle Teammitglieder des BIMcollab Cloud-Projekts ...
    • IFC- und Punktwolkenfreigabe in BIMcollab ZOOM ohne Verwendung von BIMcollab Cloud

      Wir empfehlen einen Online-Workflow, um mehrere Dateien (IFC und Punktwolken) in einem Projekt zu kombinieren und anzuzeigen, so dass das gesamte Team mit der neuesten Version der Projektdateien arbeitet und an einer zentralen Stelle online in ...